Das jüdische Padua: ein Rundgang zur Entdeckung des jüdischen Erbes von Padua
Rundgang zur Entdeckung des Padua jüdisches viertel | GB Hotels - gbhotels.photo 1
Ghetto Ebraico
Rundgang zur Entdeckung des Padua jüdisches viertel | GB Hotels - gbhotels.photo 2
Museo Ebraico
Rundgang zur Entdeckung des Padua jüdisches viertel | GB Hotels - gbhotels.photo 3
Sinagoga

Möchten Sie die Stätten des jüdischen Padua besuchen? Der folgende Rundgang führt Sie durch das Gebiet des ehemaligen Ghettos von Padua auf der Erkundung des Straßengewirrs um seine zentrale Achse, die Via San Martino e Solferino. Dort können Sie das Jüdische Museum und die Synagoge besichtigen. Anschließend geht es ein Stückchen weiter nach Norden in das stimmungsvolle Savonarola-Viertel, wo sich der erste jüdische Friedhof der Stadt befindet. Ein Kombiticket für diese drei Sehenswürdigkeiten können Sie im Jüdischen Museum erwerben. Schließlich empfehlen wir den interessierten Besuchern auch den moderneren jüdischen Friedhof, der in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts eröffnet wurde. Doch beginnen wir damit, die jüdischen Sehenswürdigkeiten in Padua zu entdecken.