Rücken-woche

Rückenschmerzen (in ihren typischsten Ausprägungen: Hals- und Lendenschmerzen) sind einerseits die häufigste Krankheitsursache in der westlichen Welt und das Ereignis, das die Menschen am ehesten dazu veranlasst, einen Arzt aufzusuchen, und andererseits das Krankheitsbild, das die größte Bandbreite an oft widersprüchlichen, nebenwirkungsreichen und fast nie lösenden Behandlungsmöglichkeiten bietet.

Trotz immer ausgefeilterer Diagnosetechniken und immer leistungsfähigerer Medikamente fällt es vielen Ärzten auch heute noch schwer, mit Schmerzen, die von der Wirbelsäule ausgehen, richtig umzugehen, und sie nehmen oft eine fatalistische Haltung gegenüber Rückenschmerzen ein, indem sie sie mit der physiologischen Alterung des Organismus, einem falschen Klima oder chronischem Stress in Verbindung bringen.

In vielen Fällen ist also selbst die am häufigsten angewendete Empfehlung (einfache Bettruhe) kontraproduktiv, weil sie einen Teufelskreis in Gang setzt (Schmerzen > erzwungene Ruhe > Muskelhypotrophie und Depression > Schmerzen), der die Chronifizierung und Selbstaufrechterhaltung der schmerzhaften Symptomatik ermöglicht.

Was ist zu tun?

Die Kurortumgebung ist per Definition der ideale Ort, um sich mit dem Problem der chronischen Rückenschmerzen zu befassen und zu versuchen, es sicher und endgültig zu lösen.

Eine zweihundertjährige Tradition auf dem Gebiet der rheumatischen Erkrankungen, die jüngsten wissenschaftlichen Erkenntnisse über die Wirksamkeit dieser natürlichen Heilmittel bei Arthrose und Osteoporose, eine einzigartige und äußerst komfortable Behandlungsumgebung und die Zeit, die man sich für sich selbst nehmen kann, sorgen dafür, dass die oft entmutigten Patienten die richtige Wahl treffen.

Ein erfahrenes Ärzteteam kümmert sich vom ersten Moment an um Sie, mit einer umfassenden fachlichen Beurteilung, die endlich den Patienten und nicht die Wirbelsäule in den Mittelpunkt des Problems stellt.

 

GLOBALE PHYSIATRISCHE FACHBEURTEILUNG

Sie wird in der Regel bei der Ankunft durchgeführt und ist für die Anpassung der Therapie und der motorischen Aktivitäten in den folgenden Tagen unerlässlich.

Sie besteht aus einer klinischen Analyse der Morphologie, der Körperhaltung, der Muskelkraft und -elastizität, der Bewertung der Symmetrie der Gliedmaßen und der Verteilung der fettfreien Masse und der Fettmasse.

 

INDIVIDUELLES INTEGRIERTES PROGRAMM

Mindestens zwei Stunden Einzelbehandlungen pro Tag, die in verschiedene Stufen unterteilt sind (Thermalkur, Schmerztherapie, Massagetherapie, klassische Rehabilitation, Fitness, Hydrokinesiotherapie, Entspannung...) und nach einer genauen Chronologie verteilt werden, unter der Aufsicht eines Rehabilitationstherapeuten. Die Behandlungen sind selbstverständlich auf die Bedürfnisse des Patienten abgestimmt und ergänzen und verstärken sich gegenseitig, so dass schnelle und dauerhafte Ergebnisse garantiert sind.

 

GRUPPENAKTIVITÄTEN

Zwei Gruppenaktivitäten pro Tag, eine im Thermalwasser und eine in dem Fitnessstudio, die jeweils 30 Minuten dauern und von einem Personal Trainer begleitet werden, um die mit individuellen Techniken erzielten Ergebnisse zu verstärken und zu erhalten.

Gezielte Übungen an der Wirbelsäule verbessern die Haltung und die Wahrnehmung des eigenen Körpers, mobilisieren steife Bereiche der Wirbelsäule, stärken und korrigieren muskuläre Ungleichgewichte, insbesondere der paravertebralen Muskulatur, stellen die korrekte Bewegung wieder her, stimulieren und aktivieren verkürzte und kontrahierte Muskelstrukturen

 

Rücken-Woche in La Residence & Idrokinesis®

 

18. Februar bis 25. Februar 2024

12. August bis 19. August 2024

17. März bis 24. März 2024

16. September bis 23. September 2024

22. April bis 29. April 2024

27. Oktober bis 3. Oktober 2024

5. Mai bis 12. Mai 2024

18. November bis 25. November 2024

1. Juni bis 8. Juni 2024

2. Dezember bis 9. Dezember 2024

8. Juli bis 15. Juli 2024

5. Januar bis 12. Januar 2025

 

Das Programm "Rücken und Hydrokinesis®" umfasst:

In einem Einzelzimmer

  • Vollpension
  • Fachärztliche Kur und physiatrische Untersuchung
  • 2 Pancasix Evolution 
  • 6 Reife Thermalschlammbehandlungen 
  • 6 ozonisierte therapeutische Thermalbäder
  • 6 einzelne Hydrokinetik-Sitzungen von 25 Minuten. 
  • 6 25-minütige Sitzungen zur Wiederherstellung der Körperhaltung oder zur Behandlung von Bewegungsmangel
  • 6 Deep Tissue Method® Massage 25 min.
  • Aquagym im Thermalbad

Individuelle Route 1.535,00 € 7 Übernachtungen nicht inbegriffen

Sonderpreis für Gruppenreise 1.295,00 € 7 Übernachtungen nicht inbegriffen

 

Im Falle eines Doppelzimmers

  • Vollpension
  • 7 Wellnessanwendungen (50 min) Ihre Wahl von: Fango Più für die Sinne, Peeling (vulkanisches oder Fruchtgelatine), Antistress-Gesichtsmassage, Gesichtsbehandlung Intensive Age für Ihn, Körperpeeling & Relax für Ihn, Hämolymphatische  Drainierende GB-Massage, Deep Tissue Method® Massage, Jasmin Therapy Massage Body, Wellnessmassage oder Antistress-massage für die Begleitperson

 

Preis pro Begleiter ohne Betreuung, ab Deluxe Zimmer, 798 €