menu

Online Buchen
Unsere Hotels

Euganeische Hügel

Das Gebiet der Euganeischen Hügel liegt nur wenige Kilometer von Padua entfernt und bietet zahlreiche Naturschönheiten ebenso wie historische Sehenswürdigkeiten. Ideal für einen Urlaub im Zeichen von Kultur, Natur, Sport und Wellness.

Sie bilden ein natürlich geformtes, harmonisches Landschaftsbild, das 1989 zum Regionalpark ernannt wurde.

Auf dem Gebiet befinden sich zahlreiche geschichtsträchtige Orte von kunsthistorischer Bedeutung. Insbesondere sei Arquà Petrarca genannt, eine der charakteristischsten mittelalterlichen Ortschaften Italiens, in dem der „Sommo Poeta“ Francesco Petrarca einige Jahre seines Lebens verbrachte. Die Euganeischen Hügel sind bequem mit dem Auto zu erreichen und verfügen über zahlreiche Wanderwege inmitten einer grünen Natur.

Egal ob mit dem Auto, zu Pferd, mit dem Fahrrad oder zu Fuß – ein Ausflug in die Euganeischen Hügel ist ein einzigartiges Erlebnis, das man mit einem entspannenden Aufenthalt in einem der zahlreichen Thermalbäder der Region abschließen kann. Insbesondere Abano Terme im Norden des Hügelgebietes ist einer der wichtigsten Kurorte Italiens. Außerdem bieten sich viele Möglichkeiten, einige der unzähligen regionalen Spezialitäten kennenzulernen.

OK

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Zwecke wie Werbung und Webanalyse zu.
Mehr Informationen